Berlin, 18. November 2014: Trinavis und OLSWANG haben den Asset Manager Round Hill Capital beim Verkauf eines Berliner Wohnungs-Portfolios an die Akelius GmbH beraten. Das Portfolio umfasste 798 Wohneinheiten und wurde für 86 Millionen Euro veräußert. Die 39 Grundstücke befinden sich in Berliner Innenstadtlagen, unter anderem in den Bezirken Neukölln, Wedding, Kreuzberg, Lichtenberg und Charlottenburg.

OLSWANG ist mit dem Portfolio vertraut, da es bereits den Ankauf im Jahr 2012 beraten hatte. Die Financial und Tax Due Diligence erfolgte durch die Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaft Trinavis, die Round Hill Capital schon seit einigen Jahren betreut.

Pressemitteilung